Hapkido Power Kids Kurs   &        ZTD- Kids Defense Seminare

ZTD-POWERKIDS SEMINAR
Selbstverteidigung / / Selbstbehauptung
ZTD_Powerkids_Niddatal_2019.pdf
PDF-Dokument [898.4 KB]

“Selbstverteidigung beginnt in dem Augenblick, wenn Gewaltprävention versagt hat.”

Hwal Moo Hapkido Kinderselbstverteidigung und Selbstbehauptung Seminar für Kinder. Gegen Mobbing, Bullying (tyrannisierend, Schikanieren), Antigewalttraining und Selbstschutz.

 

Egal, wie gut ein Konzept auch ist, es nützt nichts, wenn es keinen Wert auf Werte wie Ordentlichkeit, Fleiß und Pünktlichkeit aber auch Mitmenschlichkeit legt, damit die Kinder sich sozial verhalten können. Unter anderem gehört eben auch dazu, die Bekleidung im Umkleideraum ordentlich abzulegen, beim Betreten der Schule die Ausbilder zu grüßen, sich zu entschuldigen, wenn sie zu spät kommen, usw. Dabei handelt es sich keineswegs darum, die Kinder etwa besonders kampfstark zu machen oder sie in ihrem Aggressionspotential zu erhöhen. Sondern Sie sollen eine aggressive Anfeindung gegen sich selbst erkennen und wenn möglich deeskalierend beenden. Dazu bekommen die Kinder sprachliche Mittel an die Hand, um sich kommunikativ gegen Störer abgrenzen zu können und Gewalt präventiv zu verhindern.

 

Wichtige Punkte werden das Training für Stärke ohne Gewalt „Stärke statt Macht“, Konfliktphasen, präventives Auftreten und Verhalten, Gefahrenerkennung und Vermeidung und natürlich die Angstkontrolle sein. Somit wird das fehlende Glied in der Kette, effektiv geschlossen!

 

Alle Kursinhalte werden altersentsprechend und möglichst angstfrei vermittelt und trainiert! Die Kinder sollen auch Spaß haben. Jedoch wird im Kurs auf Disziplin und die Einhaltung von Regeln sehr viel Wert gelegt. Inhalte werden auf Basis der Gruppendynamik vermittelt.

Methoden des ZTD-Powerkids Kursprogramms:

-      Stärker ohne Gewalt (verbal Verteidigung): Lass mich los!

-      Den eigenen Sicherheitsabstand trainieren!

-      Angreifer auf Distanz halten, Ausweichen; Ab- und umlenken!

-      Durch Partnerübungen gegenseitigen Respekt entwickeln!

-      Richtiges Verhalten in verschiedenen Situationen trainieren!

-      Schnell und souverän reagieren und wirkungsvoll abwehren!

-      Wann darf ich mich verteidigen?

-      Notwehr spielerisch und kindgerecht vermittelt!

-      Was tun wenn jemand dich mit Geschenke locken will?

      -   Wie sich Kinder vor Zugriffen am Auto schützen können!